< Zur Übersicht

»Amüsantes und Nachdenkliches zur Spiritualität«

Eine Kooperation des Turmtheaters mit der Stadt Regensburg und dem RSGI

Unter dem Motto »Amüsantes und Nachdenkliches zur Spiritualität«
gestaltet die Regensburger Schriftstellergruppe International (RSGI) inKooperation mit der Stadt Regensburg und dem Turmtheater Regensburg am Donnerstag, 16. November, um 20 Uhr eine Lesung mit Musik.
Bei der im Rahmen des diesjährigen städtischen Jahresthemas »Stadt und Glaube« durchgeführten Veranstaltung werden die Schriftsteller und RSGI-Mitglieder Harald Grill und Ingo Cesaro aus ihren Werken zum Jahresthema der Stadt Regensburg lesen.
Der Schauspieler und Leiter des Regensburger Turmtheaters, Martin Hofer, wird Texte verschiedener Autoren rezitieren.
Die musikalische Komponente übernehmen Heiner Weigert (Klarinette) und Stefan Rimek (Gitarre, Kontrabass, Ukulele, Gesang) mit Stücken aus den Bereichen Jazz, Klezmer und Weltmusik.