< Zur Übersicht

Tom Kreß

»G’schafft«

von und mit Tom Kreß

Tom Kreß – der Kabarettist, Schauspieler und leidenschaftliche Bergsteiger spielt seit über 20 Jahren Theater, u.a. an der Iberlbühne München und KULTurSOMMER Garmisch-Partenkirchen. Seit seiner TV-Rolle 1999 in »Der Bulle von Tölz – Treibjagd« ist er kontinuierlich fürs Fernsehen tätig, u.a. in »Rosenheim Cops« und als Ermittler Meier in der ARD-Erfolgsreihe »Mord in bester Gesellschaft«. So war es nur eine Frage der Zeit… und der gelernte Altenpfleger entwickelte 2015 sein erstes »Bergdramatisches Kabarett-Solo« zu Pflegenotstand, Flüchtlingskrise und dem Sinn des Lebens: »G´schafft!« Mit dem sehnlichen Wunsch nach Aussicht und Überblick steigt er auf seinen Schicksalsberg und durchforscht die Höhen und Tiefen seines Lebens. Und er meistert diese tragikomische Tour mit zwei bayerischen Urtugenden – schwarzhumorigem Grant und satirischem Schneid. Ein wortgewaltiges Kabarett-Solo!

Ein etwas anderer, durchaus kurzweiliger Kabarett-Abend, und ein Entertainer mit großem Potenzial,(…)

– Münchner Merkur