< Zur Übersicht

REDEN ÜBER… »Glückliche Ehe – Eine Wunschvorstellung?«

Podiumsdiskussion im Turmtheater

Immerhin 60% der Deutschen sind verheiratet und allein im Jahr 2015 wurden in Deutschland 400.000 Ehen neu geschlossen. Trotz aller Unkenrufe ist die Institution Ehe nach wie vor die am häufigsten gelebte Beziehungsform.
Wer heiratet, heiratet in der Hoffnung, eine glückliche Ehe zu führen.
Aber wie kann das gelingen? Sind unsere Ansprüche an die Ehe zu hoch? Und was können wir von “glücklichen Ehen” lernen?

Moderation: Peter Themessl, Journalist

Referenten:
Peter Schmid, Trainer für Gewaltfreie Kommunikation nach M. B. Rosenberg, Coach und Mediator,
Andrea Hahn, Weddingplanerin, “zwei engel fürs wedding”
Doris Passian-Schreiner, Rechtsanwältin für Familienrecht, Mediatorin
Weitere PodiumsteilnehmerInnen aus den Bereichen Ehevorbereitungsseminare, Eheberatung und Scheidungsanwältin sind angefragt.

Gebühr: 6,00 €, Schüler und Studierende frei (bitte Ausweis mitbringen)
Anmeldung: Kartenvorverkauf im Turmtheater, Tel. 56 22 33
Ort: Turmtheater, Watmarkt 5
In Kooperation mit dem Turmtheater