Um die Ansicht zu wechseln, wählen Sie eine der folgenden Optionen:

Um die Auswahl einzuschränken, wählen Sie eine oder mehrere Kategorien:

September 2017

| Beginn: 20:00 Uhr
Fr. 22.
Fr. 22.

Das Abschiedsdinner

Komödie von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière

Lustspiel / Komödie |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Während der Vorbereitung auf ein Abendessen bei Freunden berichtet Pierre seiner Frau Clotilde von der Methode eines Bekannten, der Abschiedsdinner für Freunde gibt, die er loswerden möchte, ohne dass diese davon wissen. Die Idee, auf diese Weise alte Freundschaften zu beenden, die mehr eine Verpflichtung als ein Vergnügen geworden sind, gefällt. Sie beschließen, es zu…

Lustspiel / Komödie | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Sa. 23.
Sa. 23.

Das Abschiedsdinner

Komödie von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière

Lustspiel / Komödie |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Während der Vorbereitung auf ein Abendessen bei Freunden berichtet Pierre seiner Frau Clotilde von der Methode eines Bekannten, der Abschiedsdinner für Freunde gibt, die er loswerden möchte, ohne dass diese davon wissen. Die Idee, auf diese Weise alte Freundschaften zu beenden, die mehr eine Verpflichtung als ein Vergnügen geworden sind, gefällt. Sie beschließen, es zu…

Lustspiel / Komödie | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Di. 26.
Honigmond | 19:00 Uhr
Di. 26.
Beginn 19:00 Uhr

Honigmond

Komödie von Gabriel Barylli

Lustspiel / Komödie |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Die leichtlebige Linda hat erkannt, dass das Auge des Mannes besser entwickelt ist als sein Verstand. Die ehrgeizige Christine trauert der großen Liebe nach und tröstet sich mit Orangenblütenbädern. Die betrogene Barbara schäumt vor Wut und will auch mal Vamp sein. Drei Freundinnen teilen die Erkenntnis: Männer machen nur Probleme. Das Problem der drei ist,…

Lustspiel / Komödie | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Di. 26.
Di. 26.

Honigmond

Komödie von Gabriel Barylli

Lustspiel / Komödie |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Die leichtlebige Linda hat erkannt, dass das Auge des Mannes besser entwickelt ist als sein Verstand. Die ehrgeizige Christine trauert der großen Liebe nach und tröstet sich mit Orangenblütenbädern. Die betrogene Barbara schäumt vor Wut und will auch mal Vamp sein. Drei Freundinnen teilen die Erkenntnis: Männer machen nur Probleme. Das Problem der drei ist,…

Lustspiel / Komödie | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Mi. 27.
Mi. 27.

Honigmond

Komödie von Gabriel Barylli

Lustspiel / Komödie |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Die leichtlebige Linda hat erkannt, dass das Auge des Mannes besser entwickelt ist als sein Verstand. Die ehrgeizige Christine trauert der großen Liebe nach und tröstet sich mit Orangenblütenbädern. Die betrogene Barbara schäumt vor Wut und will auch mal Vamp sein. Drei Freundinnen teilen die Erkenntnis: Männer machen nur Probleme. Das Problem der drei ist,…

Lustspiel / Komödie | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Do. 28.
Do. 28.

Venedig im Schnee

Komödie von Gilles Dyrek

Lustspiel / Komödie |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Gleich vorneweg: Venedig im Schnee erzählt nicht das Drama des umgekehrten Klimawandels. Vielmehr erklärt sich der Titel dieses Stücks für den Zuschauer erst ziemlich am Ende der Geschichte. Es beginnt harmlos: Ein Paar hat sich gerade eine neue Stadtwohnung gekauft und erwartet Besuch: Ein alter Freund des Hausherrn kommt mit seiner neuen Freundin auf ein…

Lustspiel / Komödie | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Fr. 29.
Fr. 29.

Venedig im Schnee

Komödie von Gilles Dyrek

Lustspiel / Komödie |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Gleich vorneweg: Venedig im Schnee erzählt nicht das Drama des umgekehrten Klimawandels. Vielmehr erklärt sich der Titel dieses Stücks für den Zuschauer erst ziemlich am Ende der Geschichte. Es beginnt harmlos: Ein Paar hat sich gerade eine neue Stadtwohnung gekauft und erwartet Besuch: Ein alter Freund des Hausherrn kommt mit seiner neuen Freundin auf ein…

Lustspiel / Komödie | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Sa. 30.
Sa. 30.

Venedig im Schnee

Komödie von Gilles Dyrek

Lustspiel / Komödie |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Gleich vorneweg: Venedig im Schnee erzählt nicht das Drama des umgekehrten Klimawandels. Vielmehr erklärt sich der Titel dieses Stücks für den Zuschauer erst ziemlich am Ende der Geschichte. Es beginnt harmlos: Ein Paar hat sich gerade eine neue Stadtwohnung gekauft und erwartet Besuch: Ein alter Freund des Hausherrn kommt mit seiner neuen Freundin auf ein…

Lustspiel / Komödie | Eigenproduktion | Mehr lesen >

Oktober 2017

| Beginn: 20:00 Uhr
Di. 03.
Di. 03.

Männer und andere Untugenden...

… so heißt das aktuelle Programm der Weibsbilder.

Kabarett |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Als österreichische Chefarztgattin Edeltraud, Frau Magister für Germanistik und Sozialkunde Gisela und als bayrische, lebenslustige, wenn auch nicht ganz so lebenserfahrene Ursula stehen sie auf der Bühne. Mit neu arrangierten Stücken wie z.B. »Ich bin von Kopf bis Fuß auf's Putzen eingestellt« oder »Ganz ohne Männer geht die Chose nicht« und Songtexten aus eigener Feder…

Kabarett | Gastspiel | Mehr lesen >
Mi. 04.
Mi. 04.

Am offenen Herzen

Die Psychologie der Liebe – mit Dipl. Psychotherapeut Gerhard Hecht

Projekt |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Zwei Schauspieler spielen in einem kleinen Provinztheater jeden Abend das immer gleiche Stück über die Liebe. In ihre künstlerische Alltags-Monotonie, geprägt von wachsender, gegenseitiger Abneigung, katapultiert sich ein Flaschengeist aus dem Orient. Erlösung kann dieser erst finden, wenn er die beiden Streithähne in ein Liebespaar verwandelt. Doch das ist ein schwieriges Unterfangen zumal die beiden…

Projekt | Gastspiel | Mehr lesen >
Do. 05.
Do. 05.

Am offenen Herzen

Die Psychologie der Liebe – mit Dipl. Psychotherapeut Gerhard Hecht

Projekt |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Zwei Schauspieler spielen in einem kleinen Provinztheater jeden Abend das immer gleiche Stück über die Liebe. In ihre künstlerische Alltags-Monotonie, geprägt von wachsender, gegenseitiger Abneigung, katapultiert sich ein Flaschengeist aus dem Orient. Erlösung kann dieser erst finden, wenn er die beiden Streithähne in ein Liebespaar verwandelt. Doch das ist ein schwieriges Unterfangen zumal die beiden…

Projekt | Gastspiel | Mehr lesen >
Fr. 06.
Fr. 06.

Am offenen Herzen

Die Psychologie der Liebe – mit Dipl. Psychotherapeut Gerhard Hecht

Projekt |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Zwei Schauspieler spielen in einem kleinen Provinztheater jeden Abend das immer gleiche Stück über die Liebe. In ihre künstlerische Alltags-Monotonie, geprägt von wachsender, gegenseitiger Abneigung, katapultiert sich ein Flaschengeist aus dem Orient. Erlösung kann dieser erst finden, wenn er die beiden Streithähne in ein Liebespaar verwandelt. Doch das ist ein schwieriges Unterfangen zumal die beiden…

Projekt | Gastspiel | Mehr lesen >
Sa. 07.
Sa. 07.

Duo Calva – »Best of«

Zwei Celli für ein Halleluja – 10 Jahre Cello-Comedy

Musik |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Die zwei Cellisten Alain Schudel und Daniel Schaerer des DuoCalva begeistern ihr Publikum mit viel Musik, Humor, komödiantischem Talent und irrwitzigen Einfällen. Musikalisch bietet dieses Konzert alles: Unverschämtes und Klangvolles, Virtuoses und Deftiges, Selbstironie und Raffinesse. Ein riesiges Repertoire zum Lachen, Schmunzeln und sich Amüsieren. Nach beinahe 1000 gemeinsamen Auftritten wird es nun Zeit für ein »Best of«.

Musik | Gastspiel | Mehr lesen >
So. 08.
So. 08.
Beginn 19:00 Uhr

Duo Calva – »Best of«

Zwei Celli für ein Halleluja – 10 Jahre Cello-Comedy

Musik |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Die zwei Cellisten Alain Schudel und Daniel Schaerer des DuoCalva begeistern ihr Publikum mit viel Musik, Humor, komödiantischem Talent und irrwitzigen Einfällen. Musikalisch bietet dieses Konzert alles: Unverschämtes und Klangvolles, Virtuoses und Deftiges, Selbstironie und Raffinesse. Ein riesiges Repertoire zum Lachen, Schmunzeln und sich Amüsieren. Nach beinahe 1000 gemeinsamen Auftritten wird es nun Zeit für ein »Best of«.

Musik | Gastspiel | Mehr lesen >
Di. 10.
Di. 10.

Honigmond

Komödie von Gabriel Barylli

Lustspiel / Komödie |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Die leichtlebige Linda hat erkannt, dass das Auge des Mannes besser entwickelt ist als sein Verstand. Die ehrgeizige Christine trauert der großen Liebe nach und tröstet sich mit Orangenblütenbädern. Die betrogene Barbara schäumt vor Wut und will auch mal Vamp sein. Drei Freundinnen teilen die Erkenntnis: Männer machen nur Probleme. Das Problem der drei ist,…

Lustspiel / Komödie | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Mi. 11.
Mi. 11.

Honigmond

Komödie von Gabriel Barylli

Lustspiel / Komödie |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Die leichtlebige Linda hat erkannt, dass das Auge des Mannes besser entwickelt ist als sein Verstand. Die ehrgeizige Christine trauert der großen Liebe nach und tröstet sich mit Orangenblütenbädern. Die betrogene Barbara schäumt vor Wut und will auch mal Vamp sein. Drei Freundinnen teilen die Erkenntnis: Männer machen nur Probleme. Das Problem der drei ist,…

Lustspiel / Komödie | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Do. 12.
Do. 12.

Der Kontrabass

Peter Nüesch und der Kontrabass: Ein Theater-Ereignis!

Lustspiel / Komödie |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Peter Nüesch brilliert noch einmal und unwiderruflich zum letzten Mal in einer seiner ganz großen Paraderollen als Kontrabassist in einem der meistgespielten, grandiosen Theatermonologe der letzten Jahrzehnte, Patrick Süskinds »Der Kontrabass«. Im »Kontrabass« haben sich zwei große Künstler gefunden und lieben gelernt: Patrick Süskind und Peter Nüesch, der Autor hat dem Darsteller das Portrait eines…

Lustspiel / Komödie | Gastspiel | Mehr lesen >
Fr. 13.
Fr. 13.

Der Kontrabass

Peter Nüesch und der Kontrabass: Ein Theater-Ereignis!

Lustspiel / Komödie |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Peter Nüesch brilliert noch einmal und unwiderruflich zum letzten Mal in einer seiner ganz großen Paraderollen als Kontrabassist in einem der meistgespielten, grandiosen Theatermonologe der letzten Jahrzehnte, Patrick Süskinds »Der Kontrabass«. Im »Kontrabass« haben sich zwei große Künstler gefunden und lieben gelernt: Patrick Süskind und Peter Nüesch, der Autor hat dem Darsteller das Portrait eines…

Lustspiel / Komödie | Gastspiel | Mehr lesen >
Sa. 14.
Sa. 14.

Auf in den Kampf, Amore!

Das neue Programm von Faltsch Wagoni

Kabarett |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Faltsch Wagoni malen sich eine Zukunft aus, in der nicht Hohn ausgeschüttet wird, sondern Honig und in der sich alles um Ent-Sorgung dreht, also um die Befreiung von Sorgen und Ängsten, von Geldgier und Bürokraten-Irrsinn. Silvana Prosperi packt den Stier bei den Hörnern und Thomas Prosperi schwingt das Zepter der Poesie. Gemeinsam bieten sie der…

Kabarett | Gastspiel | Mehr lesen >
So. 15.
So. 15.
Beginn 19:00 Uhr

Sebastian Nicolas – Pure Magic

»Staunen über das Unbegreifliche«

Projekt |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Er ist der absolute Shooting Star unter den jungen internationalen Magiern – Sebastian Nicolas hatte im Alter von 25 Jahren bereits eine beachtliche Zahl an bedeutenden Auszeichnungen und Preisen vorzuweisen, die sein Ausnahmetalent eindrucksvoll bestätigen. Der kometenhafte Aufstieg des Künstlers nimmt seinen Anfang, als der Münchner im Alter von zehn Jahren durch seinen Großvater die…

Projekt | Gastspiel | Mehr lesen >
Di. 17.
Di. 17.

Besser Hören

von und mit Günter Fröhlich (Philosoph) und Kristian Kuhnle (Musiker)

Lesung mit Musik |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Zwei Nicht-Theater-Leute haben eingesehen, dass Sprache und Musik nur einen Ort haben können: das Theater! Denn der Mensch hat erst auf der Bühne angefangen, schön zu sprechen und zu singen! Was aber hören wir, wenn wir hören? Erleben Sie einen anregenden und unterhaltsamen Abend mit Geräuschen, Tönen, Rhythmen, Klängen, Stimmen, Geschichten und, nicht zuletzt, mit…

Lesung mit Musik | Gastspiel | Mehr lesen >
Mi. 18.
Mi. 18.

Goldgräberstimmung, Vermarktung, Verlust.

Mit Alois Zorzi

Vortrag |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Nachdenkliche Fotoreise durch Regensburger Stadtteile, im Schatten des Weltkulturerbes. Eine Begegnung mit Vergänglichkeit, Veränderung, Verlust, Vermarktung, möglicher und bereits vertaner Chancen. Alois Zorzis Sicht auf unsere Stadt, die sich nach einem Dornröschenschlaf, wach geküsst durch den Titel Weltkulturerbe, seit Jahren in einem prägnanten Wandlungsprozess befindet, das Stadtbild, die Stadtteile nachhaltig und vielleicht, oder auch ebenso,…

Vortrag | Gastspiel | Mehr lesen >
Do. 19.
Do. 19.

Am offenen Herzen

Die Psychologie der Liebe – mit Dipl. Psychotherapeut Gerhard Hecht

Projekt |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Zwei Schauspieler spielen in einem kleinen Provinztheater jeden Abend das immer gleiche Stück über die Liebe. In ihre künstlerische Alltags-Monotonie, geprägt von wachsender, gegenseitiger Abneigung, katapultiert sich ein Flaschengeist aus dem Orient. Erlösung kann dieser erst finden, wenn er die beiden Streithähne in ein Liebespaar verwandelt. Doch das ist ein schwieriges Unterfangen zumal die beiden…

Projekt | Gastspiel | Mehr lesen >
Fr. 20.
Fr. 20.

Am offenen Herzen

Die Psychologie der Liebe – mit Dipl. Psychotherapeut Gerhard Hecht

Projekt |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Zwei Schauspieler spielen in einem kleinen Provinztheater jeden Abend das immer gleiche Stück über die Liebe. In ihre künstlerische Alltags-Monotonie, geprägt von wachsender, gegenseitiger Abneigung, katapultiert sich ein Flaschengeist aus dem Orient. Erlösung kann dieser erst finden, wenn er die beiden Streithähne in ein Liebespaar verwandelt. Doch das ist ein schwieriges Unterfangen zumal die beiden…

Projekt | Gastspiel | Mehr lesen >
Sa. 21.
Sa. 21.

Diamond Dogs

Ulrike Dirschl (Bass, Gesang) und Philipp Starzinger (Gitarre)

Musik |
Gastspiel |
Mehr lesen >

In der Luft der Spirit der Zeit, als die ersten amerikanischen Musiker die Akustikgitarre gegen eine elektrische tauschten. Kontrabass, Stromgitarre, Gesang – mit der ursprünglichsten aller Rock ’n’ Roll-Besetzungen gräbt das Duo die Wurzeln des Rock ’n’ Roll aus und verarbeitet sie zu seinen Songs. Heraus kommt eine einzigartige Mischung aus melancholischem Roadmovie-Soundtrack und verrucht-verrauchtem…

Musik | Gastspiel | Mehr lesen >
So. 22.
So. 22.
Beginn 19:00 Uhr

Goethe. Schiller. Bob Dylan

Zwei Goldies beim Poetry Slam...

Projekt |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Sie treten nicht gegeneinander an, wie die Kontrahenten beim Poetry Slam, sondern miteinander. Gegen den Rest der Welt. Martin Hofer als Goethe und Undine Schneider als Schiller: die zwei Titanen der Dichtkunst, standesgemäß in Ganzkörpergold, steigen herab von ihrem Sockel und zünden ein Feuerwerk aus Sprache. Ein »Best of« deutscher Gedichte, inclusive des Nonsens von…

Projekt | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Mo. 23.
Mo. 23.

Ziemlich beste Freunde

Nach dem gleichnamigen Film von Èric Toledano und Olivier Nakache

Lustspiel / Komödie |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Philippe ist reich, adelig, hat Geschmack, sammelt Kunst, verfügt über Personal – nur bewegen kann er sich nicht. Er ist vom Hals abwärts gelähmt. Driss dagegen ist sehr beweglich, mitunter auch auf kriminellen Pfaden. Er kommt frisch aus dem Knast und will von Philippe, der einen Pfleger sucht, eigentlich nur den Bewerbungsstempel, den er für…

Lustspiel / Komödie | Gastspiel | Mehr lesen >
Di. 24.
Di. 24.

Ziemlich beste Freunde

Nach dem gleichnamigen Film von Èric Toledano und Olivier Nakache

Lustspiel / Komödie |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Philippe ist reich, adelig, hat Geschmack, sammelt Kunst, verfügt über Personal – nur bewegen kann er sich nicht. Er ist vom Hals abwärts gelähmt. Driss dagegen ist sehr beweglich, mitunter auch auf kriminellen Pfaden. Er kommt frisch aus dem Knast und will von Philippe, der einen Pfleger sucht, eigentlich nur den Bewerbungsstempel, den er für…

Lustspiel / Komödie | Gastspiel | Mehr lesen >
Mi. 25.
Mi. 25.

Reden über… »Depression«

Warum tun wir uns beim Thema Depression so schwer?

Projekt |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Depression mag ein Modewort geworden sein. Medizinisch zählt die psychische Erkrankung zu den am meisten unterschätzten Leiden. Vor allem Männer ignorieren es oft. Im Laufe eines Jahres erkranken nach Angaben der Stiftung Deutsche Depressionshilfe mehr als 5,3 Millionen Bundesbürger daran. In Deutschland ist die Depression meist noch mit einem Stigma behaftet.  Sich einzugestehen, dass man…

Projekt | Gastspiel | Mehr lesen >
So. 29.
Die Richterin | 19:00 Uhr | Uraufführung
So. 29.
Beginn 19:00 Uhr

Die Richterin

Nach Motiven von Benno Hurts gleichnamigem Roman

Schauspiel |
Eigenproduktion |
Uraufführung |
Mehr lesen >

Die Richterin ist eine Frau, der das Leben abhandengekommen ist. Aber sie nimmt am Dasein anderer parasitär teil – von Berufs wegen und durch ihre private Passion, die Fotografie. Sie bewegt sich durch die Welt wie eine Detektivin. Sie entdeckt überall Spuren eines Lebens, das sich ihr entzieht. Und sie sehnt sich nach einer Intensität,…

Schauspiel | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Di. 31.
Di. 31.

Goethe. Schiller. Bob Dylan

Zwei Goldies beim Poetry Slam...

Projekt |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Sie treten nicht gegeneinander an, wie die Kontrahenten beim Poetry Slam, sondern miteinander. Gegen den Rest der Welt. Martin Hofer als Goethe und Undine Schneider als Schiller: die zwei Titanen der Dichtkunst, standesgemäß in Ganzkörpergold, steigen herab von ihrem Sockel und zünden ein Feuerwerk aus Sprache. Ein »Best of« deutscher Gedichte, inclusive des Nonsens von…

Projekt | Eigenproduktion | Mehr lesen >

November 2017

| Beginn: 20:00 Uhr
Mi. 01.
Mi. 01.

Goethe. Schiller. Bob Dylan

Zwei Goldies beim Poetry Slam...

Projekt |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Sie treten nicht gegeneinander an, wie die Kontrahenten beim Poetry Slam, sondern miteinander. Gegen den Rest der Welt. Martin Hofer als Goethe und Undine Schneider als Schiller: die zwei Titanen der Dichtkunst, standesgemäß in Ganzkörpergold, steigen herab von ihrem Sockel und zünden ein Feuerwerk aus Sprache. Ein »Best of« deutscher Gedichte, inclusive des Nonsens von…

Projekt | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Do. 02.
Do. 02.

Die Richterin

Nach Motiven von Benno Hurts gleichnamigem Roman

Schauspiel |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Die Richterin ist eine Frau, der das Leben abhandengekommen ist. Aber sie nimmt am Dasein anderer parasitär teil – von Berufs wegen und durch ihre private Passion, die Fotografie. Sie bewegt sich durch die Welt wie eine Detektivin. Sie entdeckt überall Spuren eines Lebens, das sich ihr entzieht. Und sie sehnt sich nach einer Intensität,…

Schauspiel | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Fr. 03.
Fr. 03.

Die Richterin

Nach Motiven von Benno Hurts gleichnamigem Roman

Schauspiel |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Die Richterin ist eine Frau, der das Leben abhandengekommen ist. Aber sie nimmt am Dasein anderer parasitär teil – von Berufs wegen und durch ihre private Passion, die Fotografie. Sie bewegt sich durch die Welt wie eine Detektivin. Sie entdeckt überall Spuren eines Lebens, das sich ihr entzieht. Und sie sehnt sich nach einer Intensität,…

Schauspiel | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Sa. 04.
Sa. 04.

Die Richterin

Nach Motiven von Benno Hurts gleichnamigem Roman

Schauspiel |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Die Richterin ist eine Frau, der das Leben abhandengekommen ist. Aber sie nimmt am Dasein anderer parasitär teil – von Berufs wegen und durch ihre private Passion, die Fotografie. Sie bewegt sich durch die Welt wie eine Detektivin. Sie entdeckt überall Spuren eines Lebens, das sich ihr entzieht. Und sie sehnt sich nach einer Intensität,…

Schauspiel | Eigenproduktion | Mehr lesen >
So. 05.
Italienische Reise | 19:00 Uhr
So. 05.
Beginn 19:00 Uhr

Italienische Reise

Mit dem Dichterfürsten zu den blühenden Zitronen

Lesung mit Musik |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Neapel ist ein Paradies, jedermann lebt in einer Art von trunkener Selbstvergessenheit. Mir geht es ebenso, ich erkenne mich kaum, ich scheine mir ein ganz anderer Mensch. Goethe Italien ist immer noch für viele Deutsche das Land ihrer Träume. Das Gleiche galt auch für unseren Dichterfürsten, Johann Wolfgang von Goethe, vor über 200 Jahren. Wir…

Lesung mit Musik | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Mo. 06.
Mo. 06.

Mei Fähr Lady

Der Bairisch-Crashkurs mit Prof. Zehetner

Projekt |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Auch in der Neuen Spielzeit geht es nicht ohne Mei Ding. Die Chinesin Mei Ding hat keine Lust mehr, in dem Regensburger Asia-Shop ihres Bruders die Putzfrau zu sein. Sie verbringt ihre Nachmittage und Abende lieber an der Donau. Ihr Traum wäre es, auf der kleinen Fähre flussaufwärts zu arbeiten, die täglich Einheimische und Touristen…

Projekt | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Di. 07.
Di. 07.

Mei Fähr Lady

Der Bairisch-Crashkurs mit Prof. Zehetner

Projekt |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Auch in der Neuen Spielzeit geht es nicht ohne Mei Ding. Die Chinesin Mei Ding hat keine Lust mehr, in dem Regensburger Asia-Shop ihres Bruders die Putzfrau zu sein. Sie verbringt ihre Nachmittage und Abende lieber an der Donau. Ihr Traum wäre es, auf der kleinen Fähre flussaufwärts zu arbeiten, die täglich Einheimische und Touristen…

Projekt | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Mi. 08.
Mi. 08.

Venedig im Schnee

Komödie von Gilles Dyrek

Lustspiel / Komödie |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Gleich vorneweg: Venedig im Schnee erzählt nicht das Drama des umgekehrten Klimawandels. Vielmehr erklärt sich der Titel dieses Stücks für den Zuschauer erst ziemlich am Ende der Geschichte. Es beginnt harmlos: Ein Paar hat sich gerade eine neue Stadtwohnung gekauft und erwartet Besuch: Ein alter Freund des Hausherrn kommt mit seiner neuen Freundin auf ein…

Lustspiel / Komödie | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Do. 09.
Do. 09.

Venedig im Schnee

Komödie von Gilles Dyrek

Lustspiel / Komödie |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Gleich vorneweg: Venedig im Schnee erzählt nicht das Drama des umgekehrten Klimawandels. Vielmehr erklärt sich der Titel dieses Stücks für den Zuschauer erst ziemlich am Ende der Geschichte. Es beginnt harmlos: Ein Paar hat sich gerade eine neue Stadtwohnung gekauft und erwartet Besuch: Ein alter Freund des Hausherrn kommt mit seiner neuen Freundin auf ein…

Lustspiel / Komödie | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Fr. 10.
Fr. 10.

Das Abschiedsdinner

Komödie von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière

Lustspiel / Komödie |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Während der Vorbereitung auf ein Abendessen bei Freunden berichtet Pierre seiner Frau Clotilde von der Methode eines Bekannten, der Abschiedsdinner für Freunde gibt, die er loswerden möchte, ohne dass diese davon wissen. Die Idee, auf diese Weise alte Freundschaften zu beenden, die mehr eine Verpflichtung als ein Vergnügen geworden sind, gefällt. Sie beschließen, es zu…

Lustspiel / Komödie | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Sa. 11.
Sa. 11.

Das Abschiedsdinner

Komödie von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière

Lustspiel / Komödie |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Während der Vorbereitung auf ein Abendessen bei Freunden berichtet Pierre seiner Frau Clotilde von der Methode eines Bekannten, der Abschiedsdinner für Freunde gibt, die er loswerden möchte, ohne dass diese davon wissen. Die Idee, auf diese Weise alte Freundschaften zu beenden, die mehr eine Verpflichtung als ein Vergnügen geworden sind, gefällt. Sie beschließen, es zu…

Lustspiel / Komödie | Eigenproduktion | Mehr lesen >
So. 12.
So. 12.
Beginn 19:00 Uhr

Slow, I cant‘t wait

Leonard Cohen Abend – Tanztheater mit Musik

Tanztheater |
Kooperation |
Mehr lesen >

»Er kam bei mir vorbei , wir tranken ein bisschen Wein und dann gingen wir in ein italienisches Restaurant um die Ecke, etwas essen und dann verschwand er wieder. Er lebte gerne in einfachen, billigen Hotels, ohne Fesseln und Verpflichtungen, stets nur eine Armlänge vom nächsten Notausgang entfernt…« Sich Leonard Cohen zu nähern ist schon…

Tanztheater | Kooperation | Mehr lesen >
Mo. 13.
Mo. 13.

Ziemlich beste Freunde

Nach dem gleichnamigen Film von Èric Toledano und Olivier Nakache

Lustspiel / Komödie |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Philippe ist reich, adelig, hat Geschmack, sammelt Kunst, verfügt über Personal – nur bewegen kann er sich nicht. Er ist vom Hals abwärts gelähmt. Driss dagegen ist sehr beweglich, mitunter auch auf kriminellen Pfaden. Er kommt frisch aus dem Knast und will von Philippe, der einen Pfleger sucht, eigentlich nur den Bewerbungsstempel, den er für…

Lustspiel / Komödie | Gastspiel | Mehr lesen >
Di. 14.
Di. 14.

Ziemlich beste Freunde

Nach dem gleichnamigen Film von Èric Toledano und Olivier Nakache

Lustspiel / Komödie |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Philippe ist reich, adelig, hat Geschmack, sammelt Kunst, verfügt über Personal – nur bewegen kann er sich nicht. Er ist vom Hals abwärts gelähmt. Driss dagegen ist sehr beweglich, mitunter auch auf kriminellen Pfaden. Er kommt frisch aus dem Knast und will von Philippe, der einen Pfleger sucht, eigentlich nur den Bewerbungsstempel, den er für…

Lustspiel / Komödie | Gastspiel | Mehr lesen >
Do. 16.
Do. 16.

»Amüsantes und Nachdenkliches zur Spiritualität«

Eine Kooperation des Turmtheaters mit der Stadt Regensburg und dem RSGI

Lesung mit Musik |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Unter dem Motto »Amüsantes und Nachdenkliches zur Spiritualität« gestaltet die Regensburger Schriftstellergruppe International (RSGI) inKooperation mit der Stadt Regensburg und dem Turmtheater Regensburg am Donnerstag, 16. November, um 20 Uhr eine Lesung mit Musik. Bei der im Rahmen des diesjährigen städtischen Jahresthemas »Stadt und Glaube« durchgeführten Veranstaltung werden die Schriftsteller und RSGI-Mitglieder Harald Grill und…

Lesung mit Musik | Gastspiel | Mehr lesen >
Fr. 17.
Fr. 17.

Slow, I cant‘t wait

Leonard Cohen Abend – Tanztheater mit Musik

Tanztheater |
Kooperation |
Mehr lesen >

»Er kam bei mir vorbei , wir tranken ein bisschen Wein und dann gingen wir in ein italienisches Restaurant um die Ecke, etwas essen und dann verschwand er wieder. Er lebte gerne in einfachen, billigen Hotels, ohne Fesseln und Verpflichtungen, stets nur eine Armlänge vom nächsten Notausgang entfernt…« Sich Leonard Cohen zu nähern ist schon…

Tanztheater | Kooperation | Mehr lesen >
So. 19.
So. 19.

Steinmassl's Schlamassl

Ein theatralisch kabarettistisches Soloprogramm

Kabarett |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Mit einem einmaligen kabarettistischen Solo kehrt Werner Steinmassl dorthin zurück, wo alles angefangen hat, ans Theater, damals vor mehr als 40 Jahren, mit seinen vielen satirischen Österreichprogrammen und erzählt nebenbei auch seine eigene Theatergeschichte. Von Villon bis Dostojewskij, von Valentin bis Kinski, von Qualtinger bis Nestroy: sie alle, gestützt und getrieben von seiner österreichisch grantigen…

Kabarett | Gastspiel | Mehr lesen >
Fr. 24.
Der kleine Prinz | Premiere
Fr. 24.

Der kleine Prinz

Ein Märchen für Erwachsene von Antoine de Saint-Exupéry

Märchen für Erwachsene |
Kooperation |
Premiere |
Mehr lesen >

Ein Absturz und eine Reise zu sich selbst. »Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.« Wer kennt es nicht, dieses berühmte Zitat aus Der kleine Prinz. Bis heute berührt uns, ob klein oder groß, die Geschichte des kleinen Suchenden eines anderen Planeten. Der kleine Prinz, der durch eine…

Märchen für Erwachsene | Kooperation | Mehr lesen >
Sa. 25.
Sa. 25.

Der kleine Prinz

Ein Märchen für Erwachsene von Antoine de Saint-Exupéry

Märchen für Erwachsene |
Kooperation |
Mehr lesen >

Ein Absturz und eine Reise zu sich selbst. »Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.« Wer kennt es nicht, dieses berühmte Zitat aus Der kleine Prinz. Bis heute berührt uns, ob klein oder groß, die Geschichte des kleinen Suchenden eines anderen Planeten. Der kleine Prinz, der durch eine…

Märchen für Erwachsene | Kooperation | Mehr lesen >
Mo. 27.
Mo. 27.

Honigmond

Komödie von Gabriel Barylli

Lustspiel / Komödie |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Die leichtlebige Linda hat erkannt, dass das Auge des Mannes besser entwickelt ist als sein Verstand. Die ehrgeizige Christine trauert der großen Liebe nach und tröstet sich mit Orangenblütenbädern. Die betrogene Barbara schäumt vor Wut und will auch mal Vamp sein. Drei Freundinnen teilen die Erkenntnis: Männer machen nur Probleme. Das Problem der drei ist,…

Lustspiel / Komödie | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Di. 28.
Di. 28.

Honigmond

Komödie von Gabriel Barylli

Lustspiel / Komödie |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Die leichtlebige Linda hat erkannt, dass das Auge des Mannes besser entwickelt ist als sein Verstand. Die ehrgeizige Christine trauert der großen Liebe nach und tröstet sich mit Orangenblütenbädern. Die betrogene Barbara schäumt vor Wut und will auch mal Vamp sein. Drei Freundinnen teilen die Erkenntnis: Männer machen nur Probleme. Das Problem der drei ist,…

Lustspiel / Komödie | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Mi. 29.
Mi. 29.

Honigmond

Komödie von Gabriel Barylli

Lustspiel / Komödie |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Die leichtlebige Linda hat erkannt, dass das Auge des Mannes besser entwickelt ist als sein Verstand. Die ehrgeizige Christine trauert der großen Liebe nach und tröstet sich mit Orangenblütenbädern. Die betrogene Barbara schäumt vor Wut und will auch mal Vamp sein. Drei Freundinnen teilen die Erkenntnis: Männer machen nur Probleme. Das Problem der drei ist,…

Lustspiel / Komödie | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Do. 30.
Do. 30.

Der kleine Prinz

Ein Märchen für Erwachsene von Antoine de Saint-Exupéry

Märchen für Erwachsene |
Kooperation |
Mehr lesen >

Ein Absturz und eine Reise zu sich selbst. »Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.« Wer kennt es nicht, dieses berühmte Zitat aus Der kleine Prinz. Bis heute berührt uns, ob klein oder groß, die Geschichte des kleinen Suchenden eines anderen Planeten. Der kleine Prinz, der durch eine…

Märchen für Erwachsene | Kooperation | Mehr lesen >

Dezember 2017

| Beginn: 20:00 Uhr
Fr. 01.
Fr. 01.

Der kleine Prinz

Ein Märchen für Erwachsene von Antoine de Saint-Exupéry

Märchen für Erwachsene |
Kooperation |
Mehr lesen >

Ein Absturz und eine Reise zu sich selbst. »Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.« Wer kennt es nicht, dieses berühmte Zitat aus Der kleine Prinz. Bis heute berührt uns, ob klein oder groß, die Geschichte des kleinen Suchenden eines anderen Planeten. Der kleine Prinz, der durch eine…

Märchen für Erwachsene | Kooperation | Mehr lesen >
Sa. 02.
Sa. 02.

Der kleine Prinz

Ein Märchen für Erwachsene von Antoine de Saint-Exupéry

Märchen für Erwachsene |
Kooperation |
Mehr lesen >

Ein Absturz und eine Reise zu sich selbst. »Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.« Wer kennt es nicht, dieses berühmte Zitat aus Der kleine Prinz. Bis heute berührt uns, ob klein oder groß, die Geschichte des kleinen Suchenden eines anderen Planeten. Der kleine Prinz, der durch eine…

Märchen für Erwachsene | Kooperation | Mehr lesen >
So. 03.
Der kleine Prinz | 19:00 Uhr
So. 03.
Beginn 19:00 Uhr

Der kleine Prinz

Ein Märchen für Erwachsene von Antoine de Saint-Exupéry

Märchen für Erwachsene |
Kooperation |
Mehr lesen >

Ein Absturz und eine Reise zu sich selbst. »Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.« Wer kennt es nicht, dieses berühmte Zitat aus Der kleine Prinz. Bis heute berührt uns, ob klein oder groß, die Geschichte des kleinen Suchenden eines anderen Planeten. Der kleine Prinz, der durch eine…

Märchen für Erwachsene | Kooperation | Mehr lesen >
Mo. 04.
Mo. 04.
Beginn 18:00 Uhr

Christbaumvergiftung

Christmas-Special für zwei abgestürzte Rauschgoldengel

Kabarett |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Alljährlich grüßt der Weihnachtskrampf: Attacken aus dem weihnachtlichen Gehölz und heimtückische Liebesgrüße aus dem Hinterhalt. Dunkle Präsente mobilisieren weihnachtlich glänzenden Seelenhorror: Saueres süß verpackt. Beziehungen nadeln unerbittlicher als Tannengewächs. Vergammelte Lamettaharmonie dudelt vor sich hin. Kurz vor der Explosion. Da hilft kein weihnachtlicher Fernsehschleim in Dur und Moll. Unerbittliches weihnachtliches Marathonfressen- und saufen. Hier wird…

Kabarett | Gastspiel | Mehr lesen >
Di. 05.
Di. 05.

Frohlocket

Beier & Zauner und Beier & Hang präsentieren

Kabarett |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Die ungeschminkte Wahrheit über Weihnachten in Deutschland: Schamlos, gnadenlos, unerbittlich weihnachtlich. Natürlich wird es schräg und deftig, wenn 4 gestandene Kabarettisten als schrecklich nette Familie Weihnachten feiern. Denn ihre verkrachten Beziehungen werden nur von satirischen Lamettafäden zusammengehalten. Da gerät die Suche nach dem perfekten Geschenk schon mal zur Todesfalle. Denn wo andere wegsehen, gehen sie…

Kabarett | Gastspiel | Mehr lesen >
Mi. 06.
Mi. 06.

Frohlocket

Beier & Zauner und Beier & Hang präsentieren

Kabarett |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Die ungeschminkte Wahrheit über Weihnachten in Deutschland: Schamlos, gnadenlos, unerbittlich weihnachtlich. Natürlich wird es schräg und deftig, wenn 4 gestandene Kabarettisten als schrecklich nette Familie Weihnachten feiern. Denn ihre verkrachten Beziehungen werden nur von satirischen Lamettafäden zusammengehalten. Da gerät die Suche nach dem perfekten Geschenk schon mal zur Todesfalle. Denn wo andere wegsehen, gehen sie…

Kabarett | Gastspiel | Mehr lesen >
Do. 07.
Do. 07.

Die Richterin

Nach Motiven von Benno Hurts gleichnamigem Roman

Schauspiel |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Die Richterin ist eine Frau, der das Leben abhandengekommen ist. Aber sie nimmt am Dasein anderer parasitär teil – von Berufs wegen und durch ihre private Passion, die Fotografie. Sie bewegt sich durch die Welt wie eine Detektivin. Sie entdeckt überall Spuren eines Lebens, das sich ihr entzieht. Und sie sehnt sich nach einer Intensität,…

Schauspiel | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Fr. 08.
Fr. 08.

Die Richterin

Nach Motiven von Benno Hurts gleichnamigem Roman

Schauspiel |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Die Richterin ist eine Frau, der das Leben abhandengekommen ist. Aber sie nimmt am Dasein anderer parasitär teil – von Berufs wegen und durch ihre private Passion, die Fotografie. Sie bewegt sich durch die Welt wie eine Detektivin. Sie entdeckt überall Spuren eines Lebens, das sich ihr entzieht. Und sie sehnt sich nach einer Intensität,…

Schauspiel | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Sa. 09.
Sa. 09.

Die Richterin

Nach Motiven von Benno Hurts gleichnamigem Roman

Schauspiel |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Die Richterin ist eine Frau, der das Leben abhandengekommen ist. Aber sie nimmt am Dasein anderer parasitär teil – von Berufs wegen und durch ihre private Passion, die Fotografie. Sie bewegt sich durch die Welt wie eine Detektivin. Sie entdeckt überall Spuren eines Lebens, das sich ihr entzieht. Und sie sehnt sich nach einer Intensität,…

Schauspiel | Eigenproduktion | Mehr lesen >
So. 10.
Die Richterin | 19:00 Uhr
So. 10.
Beginn 19:00 Uhr

Die Richterin

Nach Motiven von Benno Hurts gleichnamigem Roman

Schauspiel |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Die Richterin ist eine Frau, der das Leben abhandengekommen ist. Aber sie nimmt am Dasein anderer parasitär teil – von Berufs wegen und durch ihre private Passion, die Fotografie. Sie bewegt sich durch die Welt wie eine Detektivin. Sie entdeckt überall Spuren eines Lebens, das sich ihr entzieht. Und sie sehnt sich nach einer Intensität,…

Schauspiel | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Mo. 11.
Mo. 11.

Mei Fähr Lady

Der Bairisch-Crashkurs mit Prof. Zehetner

Projekt |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Auch in der Neuen Spielzeit geht es nicht ohne Mei Ding. Die Chinesin Mei Ding hat keine Lust mehr, in dem Regensburger Asia-Shop ihres Bruders die Putzfrau zu sein. Sie verbringt ihre Nachmittage und Abende lieber an der Donau. Ihr Traum wäre es, auf der kleinen Fähre flussaufwärts zu arbeiten, die täglich Einheimische und Touristen…

Projekt | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Di. 12.
Di. 12.

Mei Fähr Lady

Der Bairisch-Crashkurs mit Prof. Zehetner

Projekt |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Auch in der Neuen Spielzeit geht es nicht ohne Mei Ding. Die Chinesin Mei Ding hat keine Lust mehr, in dem Regensburger Asia-Shop ihres Bruders die Putzfrau zu sein. Sie verbringt ihre Nachmittage und Abende lieber an der Donau. Ihr Traum wäre es, auf der kleinen Fähre flussaufwärts zu arbeiten, die täglich Einheimische und Touristen…

Projekt | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Mi. 13.
Mi. 13.

Der kleine Prinz

Ein Märchen für Erwachsene von Antoine de Saint-Exupéry

Märchen für Erwachsene |
Kooperation |
Mehr lesen >

Ein Absturz und eine Reise zu sich selbst. »Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.« Wer kennt es nicht, dieses berühmte Zitat aus Der kleine Prinz. Bis heute berührt uns, ob klein oder groß, die Geschichte des kleinen Suchenden eines anderen Planeten. Der kleine Prinz, der durch eine…

Märchen für Erwachsene | Kooperation | Mehr lesen >
Do. 14.
Do. 14.

Der kleine Prinz

Ein Märchen für Erwachsene von Antoine de Saint-Exupéry

Märchen für Erwachsene |
Kooperation |
Mehr lesen >

Ein Absturz und eine Reise zu sich selbst. »Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.« Wer kennt es nicht, dieses berühmte Zitat aus Der kleine Prinz. Bis heute berührt uns, ob klein oder groß, die Geschichte des kleinen Suchenden eines anderen Planeten. Der kleine Prinz, der durch eine…

Märchen für Erwachsene | Kooperation | Mehr lesen >
Fr. 15.
Fr. 15.

Der kleine Prinz

Ein Märchen für Erwachsene von Antoine de Saint-Exupéry

Märchen für Erwachsene |
Kooperation |
Mehr lesen >

Ein Absturz und eine Reise zu sich selbst. »Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.« Wer kennt es nicht, dieses berühmte Zitat aus Der kleine Prinz. Bis heute berührt uns, ob klein oder groß, die Geschichte des kleinen Suchenden eines anderen Planeten. Der kleine Prinz, der durch eine…

Märchen für Erwachsene | Kooperation | Mehr lesen >
Sa. 16.
Sa. 16.

Der kleine Prinz

Ein Märchen für Erwachsene von Antoine de Saint-Exupéry

Märchen für Erwachsene |
Kooperation |
Mehr lesen >

Ein Absturz und eine Reise zu sich selbst. »Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.« Wer kennt es nicht, dieses berühmte Zitat aus Der kleine Prinz. Bis heute berührt uns, ob klein oder groß, die Geschichte des kleinen Suchenden eines anderen Planeten. Der kleine Prinz, der durch eine…

Märchen für Erwachsene | Kooperation | Mehr lesen >
So. 17.
So. 17.
Beginn 19:00 Uhr

»X-mass(w)ing all around the world«

Das Weihnachtsprogramm der Weibsbilder

Musik |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Im aktuellen Weihnachtsprogramm der Weibsbilder erfahren Sie, was Sie schon immer über Weihnachten gewusst haben, aber eigentlich nie wissen wollten! Schneien Sie rein, die Weibsbilder führen Sie aufs musikalische Glatteis mit einer rasanten Schlittenfahrt einmal rund um den Globus! Fliegen Sie mit Ursl zum X-mas-Shopping nach Moskau, backen Sie unter Edeltrauds fachfraulicher Anleitung schwer verdauliche…

Musik | Gastspiel | Mehr lesen >
Mo. 18.
Mo. 18.

Ziemlich beste Freunde

Nach dem gleichnamigen Film von Èric Toledano und Olivier Nakache

Lustspiel / Komödie |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Philippe ist reich, adelig, hat Geschmack, sammelt Kunst, verfügt über Personal – nur bewegen kann er sich nicht. Er ist vom Hals abwärts gelähmt. Driss dagegen ist sehr beweglich, mitunter auch auf kriminellen Pfaden. Er kommt frisch aus dem Knast und will von Philippe, der einen Pfleger sucht, eigentlich nur den Bewerbungsstempel, den er für…

Lustspiel / Komödie | Gastspiel | Mehr lesen >
Di. 19.
Di. 19.

Ziemlich beste Freunde

Nach dem gleichnamigen Film von Èric Toledano und Olivier Nakache

Lustspiel / Komödie |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Philippe ist reich, adelig, hat Geschmack, sammelt Kunst, verfügt über Personal – nur bewegen kann er sich nicht. Er ist vom Hals abwärts gelähmt. Driss dagegen ist sehr beweglich, mitunter auch auf kriminellen Pfaden. Er kommt frisch aus dem Knast und will von Philippe, der einen Pfleger sucht, eigentlich nur den Bewerbungsstempel, den er für…

Lustspiel / Komödie | Gastspiel | Mehr lesen >
Mi. 20.
Mi. 20.

Der kleine Prinz

Ein Märchen für Erwachsene von Antoine de Saint-Exupéry

Märchen für Erwachsene |
Kooperation |
Mehr lesen >

Ein Absturz und eine Reise zu sich selbst. »Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.« Wer kennt es nicht, dieses berühmte Zitat aus Der kleine Prinz. Bis heute berührt uns, ob klein oder groß, die Geschichte des kleinen Suchenden eines anderen Planeten. Der kleine Prinz, der durch eine…

Märchen für Erwachsene | Kooperation | Mehr lesen >
Do. 21.
Do. 21.

Der kleine Prinz

Ein Märchen für Erwachsene von Antoine de Saint-Exupéry

Märchen für Erwachsene |
Kooperation |
Mehr lesen >

Ein Absturz und eine Reise zu sich selbst. »Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.« Wer kennt es nicht, dieses berühmte Zitat aus Der kleine Prinz. Bis heute berührt uns, ob klein oder groß, die Geschichte des kleinen Suchenden eines anderen Planeten. Der kleine Prinz, der durch eine…

Märchen für Erwachsene | Kooperation | Mehr lesen >
Fr. 22.
Fr. 22.

Der kleine Prinz

Ein Märchen für Erwachsene von Antoine de Saint-Exupéry

Märchen für Erwachsene |
Kooperation |
Mehr lesen >

Ein Absturz und eine Reise zu sich selbst. »Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.« Wer kennt es nicht, dieses berühmte Zitat aus Der kleine Prinz. Bis heute berührt uns, ob klein oder groß, die Geschichte des kleinen Suchenden eines anderen Planeten. Der kleine Prinz, der durch eine…

Märchen für Erwachsene | Kooperation | Mehr lesen >
Di. 26.
Di. 26.

Honigmond

Komödie von Gabriel Barylli

Lustspiel / Komödie |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Die leichtlebige Linda hat erkannt, dass das Auge des Mannes besser entwickelt ist als sein Verstand. Die ehrgeizige Christine trauert der großen Liebe nach und tröstet sich mit Orangenblütenbädern. Die betrogene Barbara schäumt vor Wut und will auch mal Vamp sein. Drei Freundinnen teilen die Erkenntnis: Männer machen nur Probleme. Das Problem der drei ist,…

Lustspiel / Komödie | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Mi. 27.
Mi. 27.

Honigmond

Komödie von Gabriel Barylli

Lustspiel / Komödie |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Die leichtlebige Linda hat erkannt, dass das Auge des Mannes besser entwickelt ist als sein Verstand. Die ehrgeizige Christine trauert der großen Liebe nach und tröstet sich mit Orangenblütenbädern. Die betrogene Barbara schäumt vor Wut und will auch mal Vamp sein. Drei Freundinnen teilen die Erkenntnis: Männer machen nur Probleme. Das Problem der drei ist,…

Lustspiel / Komödie | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Do. 28.
Do. 28.

Honigmond

Komödie von Gabriel Barylli

Lustspiel / Komödie |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Die leichtlebige Linda hat erkannt, dass das Auge des Mannes besser entwickelt ist als sein Verstand. Die ehrgeizige Christine trauert der großen Liebe nach und tröstet sich mit Orangenblütenbädern. Die betrogene Barbara schäumt vor Wut und will auch mal Vamp sein. Drei Freundinnen teilen die Erkenntnis: Männer machen nur Probleme. Das Problem der drei ist,…

Lustspiel / Komödie | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Fr. 29.
Fr. 29.

Honigmond

Komödie von Gabriel Barylli

Lustspiel / Komödie |
Eigenproduktion |
Mehr lesen >

Die leichtlebige Linda hat erkannt, dass das Auge des Mannes besser entwickelt ist als sein Verstand. Die ehrgeizige Christine trauert der großen Liebe nach und tröstet sich mit Orangenblütenbädern. Die betrogene Barbara schäumt vor Wut und will auch mal Vamp sein. Drei Freundinnen teilen die Erkenntnis: Männer machen nur Probleme. Das Problem der drei ist,…

Lustspiel / Komödie | Eigenproduktion | Mehr lesen >
Sa. 30.
Sa. 30.

Maria La Sonnambula – Nacht der Erinnerung

Maria Callas Abend

Musik |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Prima donna assoluta, die Stimme des Jahrhunderts, die größte Künstlerin der Welt, die Göttliche, Diva und Mythos – das Phänomen Maria Callas wurde stets nur in Superlativen beschrieben. Opernintendanten, Star-Dirigenten, Bühnenkollegen, berühmte Persönlichkeiten und private Weggefährten kommen in dieser Nacht der Erinnerung ebenso zu Wort, wie die Diva selbst. Das Stück versucht eine Annäherung an…

Musik | Gastspiel | Mehr lesen >
So. 31.
So. 31.
Beginn 17:00 Uhr

Maria La Sonnambula – Nacht der Erinnerung

Maria Callas Abend

Musik |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Prima donna assoluta, die Stimme des Jahrhunderts, die größte Künstlerin der Welt, die Göttliche, Diva und Mythos – das Phänomen Maria Callas wurde stets nur in Superlativen beschrieben. Opernintendanten, Star-Dirigenten, Bühnenkollegen, berühmte Persönlichkeiten und private Weggefährten kommen in dieser Nacht der Erinnerung ebenso zu Wort, wie die Diva selbst. Das Stück versucht eine Annäherung an…

Musik | Gastspiel | Mehr lesen >
So. 31.
So. 31.

Musik ist Trumpf

Das Turmtheater präsentiert zu Silvester

Musik |
Gastspiel |
Mehr lesen >

Ute Steinberger und das Trio P! mit Musik ist Trumpf. Nach der Silvestervorstellung »Maria-la sonnambula – Nacht der Erinnerung« folgt eine Silvestergala mit musikalischen Highlights der 60er-70er unter Mitwirkung von Callas-Darstellerin Ute Steinberger. Ein fulminanter Jahresbeschluß ist vorprogrammiert! In Anlehnung an die gleichnamige Fernsehshow des legendären Peter Frankenfeld präsentieren Andreas Barth, Jonathan Beisiegel und Uwe…

Musik | Gastspiel | Mehr lesen >