< Zur Übersicht

5+1 im Gespräch

Das Literarische Quintett

5+1 im Gespräch

Was gibt es schöneres als fünf Menschen, die sich über Bücher, also übers Leben unterhalten, streiten, lachen, witzeln, amüsieren…
Fünf Meinungen, kein Konsens!
Übrigens… es sind wirklich interessante Bücher und Diskutanten…

Mitwirkende: Carola Kupfer (freie Schriftstellerin, Ghostwriting, Kommunikationscoaching) mit »Die Arglosen« von Francesca Segal |
Gabriele Kiesl (freie Autorin) mit »Das Feld« von Robert Seethaler | Armin Kratzert (Schriftsteller, Kritiker und Journalist) mit »Kriegslicht« von Michael Ondaatje |
Dr. Peter Stockmann (Urologe) mit »Max« von Markus Orths | Dr. Jur. Thomas Eder (Rechtsanwalt) mit »Obszönes Verhalten an privaten Orten« von Marco MIssiroli |
Moderation: Martin Hofer (Intendant vom Turmtheater Regensburg), sein ausgewähltes Buch »Die Schande der Alwine Schimpfhuber« von Christian Albrecht