Eva Sixt

Schauspielerin

Eva Sixt lebt als freiberufliche Schauspielerin, Sängerin und Autorin in Regensburg.

Seit 1991 spielte sie diverse Hauptrollen in Theaterstücken von Joseph Berlinger, zuletzt die Titelrolle in »Mei Fähr Lady«.

In den 1990er Jahren war sie gelegentlich in TV-Filmen zu sehen, 2011 spielte sie die weibliche Hauptrolle in Josef Mayerhofers Kinofilm »Mischgebiet«. Seit Februar 2018 ist sie in der Rolle der Gerichtsmedizinerin Dr. Simkeit Teil der ZDF-Erfolgsserie »Ein starkes Team«.

Als Chansonsängerin des »Trio Trikolore« veröffentlichte sie mehrere CDs. Mit dem Album »Youkali – Kurt Weill im Exil« wurde sie wiederholt zum Dessauer Kurt-Weill-Fest eingeladen.

Seit über zehn Jahren arbeitet sie zudem als Dramaturgin, u.a. für das Residenztheater und das Metropoltheater in München. Zusammen mit Joseph Berlinger schrieb sie seit 2015 fünf Theaterstücke, die sie größtenteils auch gemeinsam inszenierten.