Diese Vorstellung befindet sich im Archiv und ist derzeit leider nicht mehr Teil des Programms.

In unserem aktuellen Spielplan finden sie vielleicht etwas Anderes, das Sie interessiert.

Bitte beachten Sie: Derzeit finden alle Veranstaltungen in unserer neuen Spielstätte im Donaueinkaufszentrum statt.

Weitere Informationen und den vollständigen Spielplan der DEZ-Bühne gibt es hier.

Liebe, Tod und ein bisschen Wodka

»Ein Čechov-Abend, erfrischend anders«

Anton Čechovs Stücke »Der Heiratsantrag«, »Der Bär«, »Schwanengesang« und »Tragödie wider Willen« gehören zweifellos zu den komischsten Bühnenwerken der russischen Literatur – sie bestechen durch Humor und Schärfe und gewähren dabei Einblicke auch in die dunkelsten Seiten der menschlichen Seele. Erleben Sie, wie brennende Leidenschaften imstande sind, selbst die stärksten Prinzipien über den Haufen zu werfen.
Ein Abend auf Russland, so erfrischend wie eisgekühlter Wodka!


 

http://www.christian-muggenthaler.de/index.php?article_id=329

 

 

 

Liebe Tod Wodka_Foto Gerald Meier_6590_web Liebe Tod Wodka_Foto Gerald Meier_6770_web Liebe Tod Wodka_Foto Gerald Meier_6968_web Liebe Tod Wodka_Foto Gerald Meier_6991_web Liebe Tod Wodka_Foto Gerald Meier_7181_web Liebe Tod Wodka_Foto Gerald Meier_7396_web