Diese Vorstellung befindet sich im Archiv und ist derzeit leider nicht mehr Teil des Programms.

In unserem aktuellen Spielplan finden sie vielleicht etwas Anderes, das Sie interessiert.

Newroz mit Baran

Spielort: Sengkofen |

Orientalisches Konzert zum kurdischen Neujahrsfest!

Die Veranstaltung muss leider wegen Krankheit entfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die orientalische Band Baran aus Regensburg lädt ein zu einem besonderen Konzert: Newroz (»Neuer Tag«) ist das kurdische Neujahrsfest, das nun schon zum 2722. Mal (!) gefeiert wird und in Teilen des Orients den Stellenwert unseres Weihnachtsfestes hat. Passend zum Anlass spielen Baran ein zweigeteiltes Programm: Im konzertanten ersten Teil erklingen Lieder über Frühling, Freude und Freiheit. Im rhythmisch-schwungvollen zweiten Teil darf gefeiert werden!

Baran wurde 2019 vom kurdisch-syrischen Ausnahmemusiker Rezan Morad gegründet. Sein virtuoses Spiel auf zahlreichen Instrumenten prägt wesentlich den Gruppensound. Ebenfalls dabei ist Martin Kubetz – bestens bekannt aus der Regensburger Musik- und Theaterszene – , der bei Morad die arabische Laute Oud erlernt hat. Jürgen Drescher (Oud, Saz) und Tina Eff (Percussion) komplettieren das Quartett.

Der Bandname ist übrigens das kurdische Wort für Regen. In den trockenen Regionen der Erde steht Regen auch symbolisch für Hoffnung, Energie und Lebensfreude – ebenjene Gefühle, die Baran dem Publikum vermitteln wollen!

Besuchen Sie Rezan auf Facebook und Youtube (zu finden als Rezan Murad)!

https://www.youtube.com/watch?v=w4tqJNBxPfs