< Zur Übersicht

Warum Heinz mit Erhardt lacht

Ein Abend für einen unvergesslichen Komödianten

Hinter dem Titel verbirgt sich eine musikalisch-humorvolle »Vorlesung« von Professor Max Busch. In einem kurzweiligen »Seminar« referiert, rezitiert und deklamiert Michael Ophelders Texte des unvergesslichen Heinz Erhardt. Zudem sind aber auch Lieder von der »Tante Hedwig« über das »Wicke-Wacke-Wucke Lied« bis hin zum »Boby Schick« zu hören, die dem Publikum neben Leben und Wirken auch die musikalische Seite des berühmten Dichters Heinz Erhardt näherbringen.
Ein Abend nach dem Motto »Wer sich selbst auf den Arm nimmt, erspart anderen die Arbeit.«